Klettertag 2016

Schönstes Wetter, warm, etwas Wind – ideal um die Klettersaison draussen zu starten. Benedikt Arnold (zberg.ch) leitete die Gruppe am Sonntag, 8. Mai zum Aaterästein in Engi GL. Dort hat es leichtere und schwierigere, längere und kürzere Routen, so dass alle genug zum Klettern kommen. Und weil der Fels so hoch ist, kann man dort auch schön abseilen.

Verlängertes Kletter-Wochenende Tessin 2016

Marco Pagani (Kletterlehrer, www.verticalemotions.ch) war in den letzten Jahren mehrfach als Begleiter im Kletterlager dabei. Jetzt hat er für uns im Tessin ein verlängertes Kletterwochenende (22.–24. April) organisiert und durchgeführt. Sechs Teilnehmende reisten am Freitag mit dem Zug nach Locarno und wurden dort von Marco in einem Bus abgeholt. Nach einer kurzen Fahrt ins Maggiatal konnte die Unterkunft in zwei alten Tessinerhäusern bezogen werden. Am Nachmittag reichte es noch, um … mehr …

Schneeschuh-Wochenende 2016

Am Wochenende 13./14. Februar führte Benedikt Arnold (Bergführer) vier Teilnehmerinnen und Teilnehmer zusammen mit zwei BegleiterInnen ins Rigi-Gebiet. Das Wetter am Samstag war prächtig – genug Schnee, blauer Himmel und angenehme Temperaturen um mit den Schneeschuhen unterwegs zu sein. Das kleine Hüttli Clubheim Eggli ist eine heimelige Unterkunft und mit den acht Schlafplätzen grad gross genug für die Gruppe. Am Sonntag zogen dann leider bald Wolken auf und wie so … mehr …

Kletterwochenende Winteregg 2015

Eine Sensation: Das Wetter war sogar im Herbst noch ausserordentlich schön! Wir konnten bei prächtigem Herbstwetter von Freitagnachmittag bis am Sonntag 9.–11. Oktober in der Winteregg oberhalb Kandersteg klettern und bergsteigen. Untergebracht waren wir in der SAC-Hütte Altels, eine gäbige Unterkunft für unsere Gruppe.

Kletterlager Andermatt 2015

Das war eine super Woche in und um Andermatt! Jeden Tag Sonne, schöne Kletterei am Gotthardpass und beim Sidelenbach (Furka), einen Nacht in einer SAC-Hütte und am nächsten Tag eine Gipfeltour auf den Schafberg bzw. das Kleine Bielenhorn – eine gelungene Woche! Leitung: Tinu Schneider Bergführer: Ralf Weber Küche: Erica Nicca und Petra Müller Unterkunft: Im Oltä Stall Personenbus: Aurora-Garage Andermatt Danke allen Begleiterinnen, Begleitern und Institutionen für die Unterstützung! … mehr …

Kletter-Wochenende Mai 2015

Jaja – schon wieder! Aus Erfahrung wurde gelernt: Das Kletterwochenende am 2./3. Mai wurde von Anfang an ohne Übernachtung im Zelt geplant und dafür eine einfache Hütte reserviert. Es hat sich gelohnt, auch dieses Jahr war es meistens feucht … Aber der Samstagnachmittag zeigte sich gnädig, so dass Martin Reber (Bergführer) zusammen mit Annina Walter die kleine Gruppe zu den Felsen um Meiringen führen konnte. Der Abend und die Nacht … mehr …

Klettertag 2015

Am Sonntag 3. Mai stand der Schnupper- und Klettertag auf dem Programm. Benedikt Arnold wollte uns eigentlich ins Glarnerland an einen hübshen Felsen führen. Aber es regnete so stark, dass wir in der Kletterhalle Uster mehr zum Klettern kamen. Treffpunkt blieb aber 7:45 in Wetzikon und drum waren wir schon in der Halle, als sie noch fast leer war. So konnten wir die Routen zum klettern frei wählen – steil, … mehr …

PluSport-Klettertag in St. Gallen

Wer vor der Sommersaison gern einen halben Tag in der Kletterhalle verbringen möchte, kann das Ende März tun. PluSport führt am 28. März in St. Gallen Winkel („Die Kletterhalle„) von 10–14 Uhr einen Kletter-Schnuppertag durch. Der Eintritt ist kostenlos, allerdings ist eine Anmeldung erwünscht (siehe Anmeldeblatt). Flyer (PDF): Flyer Schnuppertag Anmeldeblatt (PDF): Anmeldung Schnuppertag Fotos vom PluSport-Klettertag 2014

Schneeschuh-Wochenende 2015

Lange sah es so aus, als ob das Schneeschuh-Wochenende in den Turnschuhen durchgeführt werden müsste – aber dann schneite es doch und die Gegend um die Rigi wurde winterlich. Benedikt Arnold (Bergführer) führte vier TeilnehmerInnen und zwei Begleiter am 24./25. Februar 2015 von Brunnen Richtung Rigi Hochfluh. Die kleine Gruppe übernachtete im Clubheim ‚Eggli‘ der SAC Sektion Bachtel. Das gemütliche Hüttli hat acht Schlafplätze, war also für die Nacht gut … mehr …

Kletterwochenende Winteregg 2014

Und dann war es also wirklich so, dass wir wunderbares Spätsommer-Wetter hatten – keine Wolke am Himmel, warm – perfekt! Die Winteregg oberhalb Kandersteg ist eine gäbige SAC-Hütte direkt neben dem Klettergarten, nicht weit von der Seilbahn und doch richtig in den Bergen. Ein schöner Ort, um ein verlängertes Kletterwochenende vom 26. bis am 28. September 2014 zu geniessen. Zumal auch verschiedene Bergwanderungen Richtung Gemmi und aufs Gällihorn möglich sind. … mehr …